K-329 - "BELGOROD" - Fernmeldeaufklärung der Bundesmarine, Marinefernmeldesektor 73

Direkt zum Seiteninhalt
K-329 "BELGOROD"

"K-329" wurde am 24. Juli 1992 in Sewerodwinsk auf Kiel gelegt. 1997 wurde der Bau wegen fehlender Finanzierung gestoppt. Das U-Boot war zu 75 % fertiggestellt. Ein Weiterbau zum verbesserten Projekt 949 AM wurde diskutiert.

Zurück zum Seiteninhalt